Überall hinkommen

Menschen wollen überall hinkommen. 
Darauf sollen alle achten. 

 

  • Manche Menschen haben eine körperliche Behinderung. 
  • Manche brauchen einen Rollstuhl. 
  • Manche können keine Treppen gehen. 
  • Manche sind blind. 

Sie wollen ihren Alltag selbst bestimmen. 
Sie wollen selbst überall hinkommen. 

Das heißt: 
Sie wollen mobil sein. 

  • in der Stadt 
  • auf Reisen 
  • in Gebäuden  

Für diese Menschen ist wichtig:  

  • Der Weg ist nicht zu holprig.  
  • Es gibt einen Eingang ohne Stufen. 
  • Die Tür lässt sich leicht öffnen. 

 
Manchmal gibt es Barrieren. 
Manchmal gibt es Hindernisse.  
Dann können wir helfen.

Das ist wichtig:

  • Wir fragen bevor wir helfen.

Wir besprechen gemeinsam: 

  • Wie kommen wir mit dem Rollstuhl an unser Ziel? 
  • Wo ist eine Toilette für Menschen im Rollstuhl? 

Hier könnt ihr mehr erfahren:

Die Wheelmap ist eine Land-Karte mit Zeichen. 
Die grünen Zeichen zeigen: 
Diese Orte sind leicht erreichbar. 
Diese Orte sind barrierefrei.. 
Die Wheelmap gibt es auch als App. 
www.wheelmap.org 
 

Die Deutsche Bahn hat die App:  
DB Barrierefrei. 
Sie zeigt euch: 
Dieser Bahnhof ist barrierefrei. 
https://www.bahn.de/p/view/service/barrierefrei/uebersicht.shtml